Büro im Zentrum der Weltpolitik

DSC_1048pm

An meinem neuen Arbeitsplatz muss ich durch mehrere Sicherheitskontrollen durchgehen, wenn ich das Gebäude betreten möchte. Die Deutsche Presseagentur hat ihr Büro nämlich im Hauptsitz der Vereinten Nationen. Der UN-Turm liegt im Turtle Bay Viertel von Manhattan direkt an der First Avenue und bietet einen ganz besonderen Blick auf den East River.

Obwohl man hier also im Herzen von New York ist, befindet man sich rechtlich gesehen auf Boden der UN, sobald man die Sicherheitskontrolle passiert hat. Durch einen Vertrag mit den US-Behörden besitzen die Vereinten Nationen ein eigenes Verwaltungsrecht, orientieren sich jedoch an den meisten Gesetzen aus Amerika.

Der Gebäudekomplex wurde 1952 fertig gestellt, nach Bauplänen der berühmten Architekten Le Corbusier und Oscar Niemayer. Vor dem Eingang wehen die Fahnen der Mitgliedsländer, aufgehängt in alfabetischer Reihenfolge. Am auffälligsten ist natürlich der UN-Turm, das sogenannte Secretariat Building, in dem sich die Büroräume des UN-Generalsekretärs, der Mitarbeiter und der Presse befinden. Genau hier hat auch die dpa ein Zimmer gemietet – auf der gleichen Etage wie der Konferenzraum des UN-Sicherheitsrats.

Der Turm wurde von 2010 bis 2012 renoviert als Teil der großen Runderneuerungsmaßnahmen des UN Headquarters. Diese Arbeiten sind noch nicht abgeschlossen, die Kosten werden auf 3 Milliarden $ geschätzt. Aktuell ist man dabei, das Gebäude der UN-Generalversammlung zu sanieren. Wenn Ende September also die UN General Assembly tagt, müssen alle Delegierten in einem Ersatzraum zusammenkommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s